Heute ist der Welttag des Tanzes 2020

Ein schöner aber zugleich nachdenkliche Tag in Corona Zeiten!

Seit mittlerweile 38 Jahren ist jährlich am 29.April der Welttag des Tanzes. Ein symbolischer Tag, an dem der Tanz als universelle Sprache der Welt gefeiert werden soll. Doch dieses Jahr darf durch Corona nicht getanzt werden, wie wir es sonst so gerne machen. Bundesweit sind die Tanzschulen seit mehr als 6 Wochen geschlossen – ein absoluter Ausnahmezustand.

Was ich aber in dieser Not Situation sehr beeindruckend finde, ist, dass die Leipziger Tanzschulen ihr Konkurrenzdenken über Bord werfen und in dieser schweren Zeit zusammen an einem Strang ziehen! Denn die Botschaft von uns Tanzlehrern, egal aus welcher Tanzschule wir sind, ist ein und dieselbe: WIR WOLLEN WIEDER TANZEN!!! Doch das genau DAS einmal verboten wird, ist traurig und verrückt zugleich, wie dieser aktuelle Bericht zeigt:

https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/weil-zu-viel-geatmet-wird-stadt-verhaengt-tanzverbot-70334496.bild.html

Welttag Des Tanzes